Startseitepk-programmBibliothekKlosterhof St. Afrapk-kontaktDatenschutz

Was die Kirche sei - Schlüsselkurs zur Ekklesiologie

Beginn Datum
28.01.19
Beginn Uhrzeit
18:00 Uhr
Ende
01.02.19, 13:00 Uhr
Veranstalter
Pastoralkolleg Kloster Drübeck
Ort
Kloster Drübeck
Kategorie
Thematisches Kolleg
Info

Im Zentrum des Schlüsselkurses 2019 steht die theologische Reflexion über Wesen und Auftrag der Kirche mit Blick auf die gegenwärtigen Veränderungsprozesse und den damit verbundenen Herausforderungen Kirche evangeliums- und zeitgemäß zu gestalten. Welches Bild von Kirche und Gemeinde leitet uns in unserem Tun? Welche Erwartungen haben Menschen heute an die Kirche und wie begegnen wir Ihnen in angemessener Form? Welche Impulse aus der Ökumene könnten für uns hilfreich sein? Diesen und ähnlichen Fragen wollen wir im geschwisterlichen Gespräch nachgehen. Wir freuen uns dabei insbesondere auf die thematischen Impulse des Praktischen Theologen Prof. Dr. Eberhard Hauschildt aus Bonn und den anregenden theologischen Diskurs mit ihm.


Zur Struktur des Kurses gehören die Tagzeitengebete in der Klosterkirche und das tägliche Gespräch mit der Heiligen Schrift am Vormittag. Zum Kursprogramm gehört auch eine winterliche Wanderung in den schönen Harz.


Zielgruppe:         Pfarrerinnen und Pfarrer, Prädikantinnen und Prädikanten und andere         Mitarbeitende im Verkündigungsdienst


Leitung:               Michael Bornschein, Rektor, Sissy Maibaum, Studienleiterin
Referent:            Prof. Dr. Eberhard Hauschildt / Bonn
Ort:                     Pastoralkolleg im Kloster Drübeck
Kosten:              170.- EUR Kost und Logis; 150.- Eur Kursgebühr
Anmeldung:        bis 14.11.2018 (pk@kloster-druebeck.de)