Nachrichten

Kompetenzorientiert Religion unterrichten

22. Nov 2021 - 25. Nov 2021
 - 
Meißen Pastoralkolleg
Pastoralkolleg Meißen, Freiheit 16, 01662 Meißen
Wie ein „roter Faden“ zieht sich der Kompetenzaufbau durch die Schulzeit. Auch in Bezug auf Religion entwickeln die Lernenden kontinuierlich Kompetenzen.
Der Kurs stellt Unterricht vor, der nicht Stoff „behandelt“, sondern bei den
Schülerinnen gezielt konkrete Kompetenzen aufbaut. Unterrichtsbeispiele werden gezeigt, Methoden erprobt und eigene Planungen erstellt. Der Kurs soll die Vorbereitung des Unterrichts, gerade unter den Bedingungen des Pfarramtes,
beleben und strukturieren.
Kursprogramm:
Grundlagen der Kompetenzorientierung / Aneignung der Planungsschritte /
Methodentraining / Leistungsermittlung und Leistungsbewertung / Arbeit
mit dem Lehrplan / eigene Planung einer Unterrichtseinheit

Zielgruppe Pfarrerinnen und Pfarrer im Religionsunterricht
Leitung Dr. David Toaspern, Moritzburg
Kosten Für Pfarrerinnen und Pfarrer, die im Religionsunterricht
an öffentlichen Schulentätig sind, übernimmt das
Sächsische Staatsministerium f. Kultus die Kosten für den
Kurs sowie für Übernachtung und Verpflegung.
Hier bitte über die Schule eine Fortbildungsreiseantrag
(SBA Nr. 24-6752 /14/4) stellen.
Für Teilnehmende, die nicht an einer öffentlichen Schule
unterrichten: 65,- EUR
Anmeldung bis 15. Oktober 2021

Eine Kooperation mit dem Theologisch-Pädagogischem Institut Moritzburg

Veranstalter:
Leitung: Dr. David Toaspern, Moritzburg
Name: Pastoralkolleg Meißen
Telefon: 03521/4706880
Telefax: 03521/4706888
E-Mail: pastoralkolleg@evlks.de


Zur Veranstaltung anmelden:






* Diese Angaben sind mindestens erforderlich

Die Anmeldung ist verbindlich, wenn Sie vom Sekretariat des Pastoralkollegs eine Bestätigung erhalten.