Nachrichten

Ökumenisch(e) Gottesdienste feiern

Ein ökumenischer Studientag

15. Sep 2021
Meißen Pastoralkolleg
Pastoralkolleg Meißen, Freiheit 16, 01662 Meißen
Gottesdienste, die katholische und evangelische Christen miteinander feiern, haben bereits eine längere Tradition. Gerade, indem sie die geistliche Gemeinschaft zwischen den Konfession vertiefen, laden sie auch dazu ein, genauer darauf zu sehen, aus welchen theologischen und liturgischen Traditionen wir jeweils kommen.
Was ist ein Gottesdienst aus katholischer, was aus evangelischer Sicht?
Welche weiteren theologischen Fragen, beispielsweise im Zusammenhang mit „ökumenischen Trauungen“, gilt es wahrzunehmen?
Zugleich lohnt es, auf unsere Erfahrungen zu schauen: Welche Anlässe haben sich bereits etabliert? Welche Versuche erwiesen sich als schwierig? Welche Formate sollten gepflegt und weiterentwickelt werden?
Über diesen Austausch hinaus sollen praktische Hilfen für gemeinsame liturgische Feiern bereitgestellt und die Chance genutzt werden, an einem gemeinsamen Projekt zu arbeiten.

Zielgruppe: Römisch-katholische und evangelische Theologinnen
und Theologen
Leitung: Dr. Stefan George, Leipzig Dresden;Dr. Heiko Franke, Pastoralkolleg Meißen;
Referierende: OLKR Dr. Thilo Daniel
Kosten: 15,- EUR
Anmeldung bis 13. August 2021

Kosten:
15,00€
Veranstalter:
Leitung: Dr. Stefan George, Leipzig Dresden;Dr. Heiko Franke,Pastoralkoll
Name: Pastoralkolleg Meißen
Telefon: 03521/4706880
Telefax: 03521/4706888
E-Mail: pastoralkolleg@evlks.de


Zur Veranstaltung anmelden:






    * Diese Angaben sind mindestens erforderlich

    Die Anmeldung ist verbindlich, wenn Sie vom Sekretariat des Pastoralkollegs eine Bestätigung erhalten.