Nachrichten

Virtuelle Gemeinde

Gottesdienst und Verkündigung in den Medien

01. Jul 2021 - 02. Jul 2021
 - 
Meißen Pastoralkolleg
Pastoralkolleg Meißen, Freiheit 16, 01662 Meißen
In Zeiten der Pandemie 2020 haben Kirchen, Gemeinden und Einzelpersonen eine Fülle medialer Verkündigungsformate entwickelt. Was bisher Rundfunkund Fernsehanstalten vorbehalten war, wurde mit Kamera und Mikrophon regional und privat produziert. Die Tagung nimmt die Adressaten solcher Produktionen in den Blick. Wer sind die Nutzer an Lautsprecher und Bildschirm?
Wie wichtig ist eine analoge und haptisch spürbare Gemeinde vor Ort für die mediale Übertragung von Gottesdiensten? Welche Rolle werden künftig onlinebasierte dialogische Formate für Verkündigung und Gemeindearbeit spielen?
Und welche Auswirkungen hat das für die theologische Rede von einer sichtbaren und unsichtbaren Kirche?

Zielgruppe Pfarrerinnen und Pfarrer und alle, die Interesse an
der Verkündigung in den Medien haben
Leitung Holger Treutmann, Senderbeauftragter der
evangelischen Kirchen beim MDR, Dresden
Kosten 3 0,- EUR
Anmeldung bis 30. Mai 2021

Kosten:
30,00€
Veranstalter:
Leitung: Dr. Heiko Franke, Holger Treutmann, Senderbeauftragter
Name: Pastoralkolleg Meißen
Telefon: 03521/4706880
Telefax: 03521/4706888
E-Mail: pastoralkolleg@evlks.de


Zur Veranstaltung anmelden:






* Diese Angaben sind mindestens erforderlich

Die Anmeldung ist verbindlich, wenn Sie vom Sekretariat des Pastoralkollegs eine Bestätigung erhalten.