Aufbaukurs Gottesdienst: „Frisch, verfeinert, gut gewürzt“

Aufbaukurs Gottesdienst: „Frisch, verfeinert, gut gewürzt“

09. Mai 2025 - 11. Mai 2025
Pastoralkolleg Meißen
Freiheit 16 Meißen
Filme haben eine intensive Kraft, weil sie uns im Zusammenspiel von Bildern und Musik besonders erreichen. In vielen Filmen verbinden sich auch Themen des Lebens mit denen des Glaubens. Oder sie machen religiöse Deutungsangebote auf ungewöhnliche, provozierende Weise lebendig. Wie werden Gottesdienste um Filmszenen bereichert? Wie baut man ein Filmgottesdienst auf? Und wie predigt man im Kirchenkino oder in der Kinokirche? Dirk von Jutrczenka stellt uns verschiedene Film-Gottesdienstkonzepte vor. Dazu gibt es Anregungen zum Selbermachen und praktische Tipps mit technischen und juristischen Informationen. Natürlich feiern wir auch gemeinsam einen abendlichen Filmgottesdienst!
Kooperation mit der Ehrenamtsakademie der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens

zur Veranstaltung anmelden

Online/Offline
Präsenz
Veranstaltungsort
Pastoralkolleg Meißen
Freiheit 16
01662 Meißen
Preis/Kosten
40,- EUR
Kurzbeschreibung / Untertitel
Gottesdienste mit neuen Zutaten. „Ein frisches Rezept“: Kinokirche – Kirchenkino
Referent/-innen
ReferentttDirk von Jutrczenka, Bremen
LeitungttDr. Kathrin Mette, Meißen; Dr. Magdalena Herbst, Meißen
Informationen / Anmeldung
bis 4. April 2025 im Pastoralkolleg
Berufsgruppe
Sozialpädagogen/-innen; Theologen/-innen
Zielgruppe
Alle
Veranstalter
Pastoralkolleg Meißen
Freiheit 16

01662 Meißen

pastoralkolleg@evlks.de

http://www.pastoralkolleg-meissen.de